EMISSION CONTROL - Real Driving Emissions

Themenschwerpunkte der Fachtagung am 07./08. Juni 2018

 

 

Maßnahmen zur Emissionsreduzierung:

 

  • motorinterne Methoden zur Emissionsreduzierung
  • alternative Brennverfahren
  • innovative Antriebskonzepte, inklusive Well to Wheel Betrachtungen
  • neue Technologien der Abgasnachbehandlung, mit speziellem Fokus auf die Real-Driving-Emissions
  • Automotive Katalysatoren und Beschichtungen
  • Kontrollstrategien, modellbasierte Verfahren
  • Gesamtsystemverhalten (Hardware-in-the-Loop Simulation)
  • Sensorik und On-Board-Diagnose
  • Entwicklungsmethoden und -werkzeuge, für Komponenten und Systeme
  • Gesetzgebung, Abgastestverfahren, Real-Driving-Emissions
  • Abgasmesstechnik, Portable Emission Measurement Systems
  • nachhaltige Mobilität und Elektrifizierung
  • neue, nachhaltige Kraft- und Schmierstoffe

 

 

Wir bitten Sie um einen Vortrag aus Ihrem Hause für die 9. EMISSION CONTROL zu einem der genannten Themenschwerpunkte und würden uns sehr freuen, wenn Sie so zum Gelingen dieser Fachtagung beitragen.


 

Ihre Antwort mit Angabe des Vortragtitels in deutscher und englischer Sprache sowie der Namen der Autoren erbitten wir bis zum 14.12.2017 an info@emission-control-dresden.de .


Mit freundlichen Grüssen
Best Regards

Prof. Dr. Ing. Frank Atzler